Stellenbörse

Stellenbörse

Hohenschäftlarn 82069 – Biete: Praxen/Sonstiges

22. November 2022

Die Labcorp Early Development Services GmbH ist eine international anerkannte Contract Research Organisation, welche wissenschaftliche Dienstleistungen für die pharmazeutische Industrie erbringt. Der Sitz befindet sich in Münster / Westfalen. Zum Zweck der Entwicklung innovativer Human-Biologika und -Pharmazeutika führt die Firma für internationale Kunden Studien an nichtmenschlichen Primaten durch. Forschergeist, hohe Wissenschaftlichkeit und GLP-Qualitätsstandards stehen im Einklang mit konsequentem Tierschutz und Transparenz. Münster ist Teil einer Gruppe von Forschungsstandorten auf drei Kontinenten. Der Standort mit aktuell knapp 300 Mitarbeitern wird sukzessive erweitert, den neusten Standards angepasst und ist mit seiner Primatenhaltung weltweit führend. Auftraggeber sind hauptsächlich global agierenden Pharmaunternehmen. Das Unternehmen ist an knapp 90% aller weltweiten Arzneimittel Entwicklungen beteiligt.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Rahmen einer Nachfolgeregelung eine TiermedizinerIn (m/w/d) in Vollzeit als
Veterinary Pathologist (m/w/d)

Die Aufgabe:
• Als Experte innerhalb des Teams von drei Veterinär-Pathologen am Standort bzw. ca. 90 Pathologen weltweit sind Sie für die pathologische Untersuchung und Befundung der Studien- und Bestandstiere am Standort verantwortlich
• Ihr Alltag zeichnet sich durch die mikroskopische Auswertung und Interpretation von Gewebeschnitten, sowie die Erstellung von Pathologieberichten im Rahmen der Sicherheitsprüfung von Medikamenten aus.
• Ihre wichtigsten internen Schnittstellen sind die Studienleiter und das operative Tierärzte-Team
• Mit Ihren internationalen Fachexperten stehen Sie per Video im regelmäßigen Austausch, um besondere Befunde zu diskutieren
• Sie stehen Ihren Kollegen am Standort als Berater bei der Planung, Vorbereitung und dem Monitoring neuer Arzneimittel-Prüfungen zur Verfügung und bringen sich aktiv als Ansprechpartner in laufende Projekte ein
• Bei schwerwiegenden Erkrankungsfällen von Studien- oder Bestandstieren begleiten Sie deren Sektion und führen die pathologische Diagnose durch. Die Sektion von Studientieren beaufsichtigen Sie gelegentlich, um das Sektionsteam wissenschaftlich zu unterstützen
• Mit Ihren Kollegen aus der Pathologie führen Sie wöchentlich Schnittseminare durch
• Die Vor- bzw. Nachbereitung sowie die Begleitung von GLP-Audits am Standort gehören zu Ihren regelmäßigen Aufgaben
• Nach extern sind Sie im engen und regelmäßigen Austausch mit Kunden und vereinzelt mit kooperierenden Primatenzentren weltweit.
• Sie tragen durch Veröffentlichungen, Teilnahme und Vorträge auf internationalen wissenschaftlichen Tagungen zum hohen wissenschaftlichen Standard des Labcorp-Standorts Münster bei
• Sie berichten an den Director Pathology Münster

Die Anforderungen:
• Sie haben Veterinärmedizin studiert und sind Fachtierarzt für Pathologie oder Diplomate des European / American College of Veterinary Pathologists. Sie sind ebenso willkommen, wenn Sie sich erst am Ende Ihrer Weiterbildungszeit, bzw. Residency vor der entsprechenden Prüfung befinden
• Sie konnten bisher mindestens drei Jahre einschlägige Erfahrung an einem pathologischen Institut sammeln und haben dort die Sektion von Tieren regelmäßig durchgeführt
• Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in Allgemeiner und Spezieller Pathologie aller Haustierarten
• Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen in der Arzneimittelentwicklung sind wünschenswert
• Mit überzeugendem Fachwissen und selbstbewusstem Auftreten begegnen Sie Kunden auf Augenhöhe
• Digitale Mikroskopie sowie elektronische Datenerfassungs- und Berichtssysteme für Pathologie sind Ihnen vertraut
• Sie haben Kenntnisse in GLP und Richtlinien der Aufsichtsbehörden
• Selbstständiges Arbeiten, Handeln und Entscheiden sind für Sie selbstverständlich
• Sie sprechen fließend Englisch
Das Angebot:
Sie erhalten die nicht alltägliche Chance, in einem weltweit führenden CRO eine Schlüsselposition einzunehmen. Sie werden in einem Unternehmen arbeiten, das bei der Planung und Durchführung präklinischer Studien als kompetenter und verlässlicher Partner gilt. Bei Labcorp haben Sie die Möglichkeit, unter hohen wissenschaftlichen Ansprüchen an innovativsten Biologika zu arbeiten, die einen direkten medizinischen Nutzen bringen. Es warten abwechslungsreiche wie anspruchsvolle Aufgaben auf Sie. Ihr Beitrag ist maßgebend für die Zulassung innovativer Medikamente in Zusammenarbeit mit weltbekannten Pharmaunternehmen, wie auch mit innovativen Biotech-Pionieren. Als Teil des persönlichen Förderungs- und Entwicklungsprogramms werden bereits qualifizierte Veterinärpathologen bei der Vorbereitung der ECVP- bzw. ACVP-Prüfung unterstützt.
Der Standort in Münster bietet Ihnen nicht nur ein erstklassiges pharmazeutisches Arbeitsumfeld, sondern auch eine quirlige Studentenstadt mit hoher Lebensqualität, attraktiver Infrastruktur und einem lebenswerten Umland.
Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Berater Dr. Hendrik Schwarz mit seinem Team unter der Rufnummer +49 8178 9986410 gerne zur Verfügung.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2281314 per E-Mail an bewerbung@nullhardenberg-consulting.com.
www.hardenberg-consulting.com
www.vetjobs24.com
www.labcorp.com
Stellenangebot / Job offer
Tierarzt
Veterinärmediziner
ECVP
ACVP
Fachtierarzt Pathologie

 

Kontakt:
Name: Hendrik Schwarz
Telefon:
Mobil:
E-Mail: bewerbung@nullhardenberg-consulting.com
Fax:
Adresse: Steinberg 12, Hohenschäftlarn 82069