Stellenbörse

Stellenbörse

82069 Hohenschäftlarn – Biete: Anstellung als Tierärztin/Tierarzt

8. Februar 2024

Unsere Auftraggeberin ist eine sehr gut etablierte, deutsche Holding mit eigener Veterinärsparte. Zu den breit angelegten Geschäftstätigkeiten gehört eine selbstständig agierende, veterinärpharmazeutische Unternehmensgruppe mit Produktions- und Vertriebsorganisationen und eigenen Standorten in zehn Ländern auf zwei Kontinenten. Alle Unternehmen sind exklusiv in der Tiergesundheit aktiv, haben teilweise eigene Entwicklungsabteilungen und stehen für fachliche Kompetenz, Qualität und Nähe zu den lokalen Märkten.
Im Rahmen einer Nachfolgeregelung besetzen wir die Position eines

CEO (m/w/d) der Veterinärsparte

Der Aufgaben- und Verantwortungsbereich:
• Als ein Teil der Doppelspitze tragen Sie zusammen mit dem weiteren CEO die Gesamtverantwortung für das Ergebnis der Veterinärsparte mit über 500 Mitarbeitenden und einem Gesamtumsatz im unteren dreistelligen Millionenbereich. Sie beide repräsentieren die GmbH nach innen und nach außen.
• Zusammen formen Sie aus der Gruppe eine interaktive Organisation, stärken den Sinn für Gemeinsamkeit, formulieren gemeinsame Perspektiven und werden damit zu Richtungsgebern für die zukünftige, strategische Ausrichtung sowie den langfristigen, wirtschaftlichen Erfolg
• Sie verfolgen konsequent die bereits laufende Umsetzung erforderlicher Veränderungen innerhalb der Organisation
• Sie sind die wichtigsten Vertreter der Interessen der Veterinärsparte in der übergeordneten Holding
• Die Mitglieder Ihres internationalen Management Teams berichten direkt an Sie – als Ansprechpartner und Entscheider über zentrale Steuerungsthemen, Strategie, Wachstum, Investitionen und wichtige operative Themen
• Das dominierende Ziel für Ihr Führungsteam ist langfristiges, profitables Wachstum durch kontinuierliche Weiterentwicklung vorhandener bzw. die aktive Erschließung neuer Märkte / Kontinente
• Als Vorbild und Garant für die Einhaltung von Regeln und Prozessen tragen Sie auch die Hauptverantwortung für das gesetzeskonforme Funktionieren des internationalen Geschäfts
• Zusammen mit der zuständigen Führungskraft analysieren Sie kritisch Situationen und Ereignisse. Gemeinsam arbeiten Sie an den Lösungen, die Mitarbeitende, Kunden, Partner und die Gesellschafterin nach vorne bringen
• Mit strategischem Blick prüfen Sie aufmerksam das Portfolio der Sparte und ermitteln Investitions- sowie Desinvestitionsmöglichkeiten
• Der Dienstsitz befindet sich im Nordwesten Deutschlands
• Ihre Berichtslinie führt direkt zum Vorstand der übergeordneten Holding

Das Anforderungsprofil:
• Nachweislich erfolgreiche, erfahrene Führungspersönlichkeit mit natürlicher Autorität sowie Talent für ehrliche Wertschätzung und Motivation
• Interesse an Menschen auf allen Hierarchieebenen zeichnet Sie aus, Sie verfügen über internationale und interkulturelle Erfahrung
• Tiefgreifende Kenntnisse der Tiergesundheit, Tierernährung oder verwandter Branchen sowohl mit Blick auf Nutztiere als auch auf Hobbytiere
• Sie verstehen die vollständige Wertschöpfungskette eines produzierenden Unternehmens mit eigener, internationaler Vertriebsorganisation und sind vertraut mit allen erforderlichen Geschäftsfunktionen
• Betriebs- oder landwirtschaftliches Studium bzw. Tiermedizinstudium plus MBA oder vergleichbarer Abschluss
• Sie finden sich in einer etablierten Holding-Organisation gut zurecht
• Mehrjährige Führungserfahrung als CEO / Geschäftsführer*in ist Voraussetzung
• Expertise in der Entwicklung von Visionen sowie Ableiten, Umsetzen und Überprüfen von Strategien
• Fundierte Kenntnisse der Best Practices für Corporate Governance & allgemeines Management
• Sie überzeugen durch rasche Auffassungsgabe gepaart mit ausgeprägter Lösungsorientierung, Entscheidungsfreude und hervorragende Kommunikationsfähigkeiten
• Englische und deutsche Sprachkenntnisse sind erforderlich, Spanisch ist von Vorteil
• Reisebereitschaft, international und mehrtägig ist Voraussetzung

Das Angebot:
Wir bieten Ihnen den Karriereschritt an die Spitze einer international aufgestellten Unternehmensgruppe in sich stark wandelnden Märkten mit viel Wachstumspotential. Die sehr solide aufgestellte Muttergesellschaft, der stets langfristige Blick auf die Veterinärsparte und der kurze Weg zum Vorstand der Holding bieten Ihnen breite Gestaltungsmöglichkeiten für zukunftsgerichtete Weichenstellungen und strategische Entscheidungen. Die Notwendigkeit für Veränderungen in Kombination mit der Vielseitigkeit dieser Aufgabe bietet einen umfassenden Verantwortungsbereich und große, persönliche Erfolgschancen.
Der Dienstsitz liegt verkehrsgünstig und familienfreundlich in der Peripherie einer sehr attraktiven Universitätsstadt mit hoher Lebensqualität und ausgezeichneter Infrastruktur.

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Dr. Felix von Hardenberg mit seinem Team unter der Rufnummer +49 8178 998641-0 gerne zur Verfügung.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2382911 per E-Mail an bewerbung@nullhardenberg-consulting.com

www.hardenberg-consulting.com

Stellenangebot job offer 2382911
Geschäftsführung
Geschäftsleitung
Chief Executive Officer

 

Kontakt:
Name: Felix von Hardenberg
Telefon: 081789986410
Mobil:
E-Mail: bewerbung@nullhardenberg-consulting.com
Fax:
Adresse: Steinberg 12, 82069 Hohenschäftlarn