Allgemeine Info

Aufgaben, Aufbau und Historie…

Die Tierärztekammer Niedersachsen ist die gesetzliche Standesvertretung aller in Niedersachsen wohnenden und tätigen Tierärzte. Die rechtliche Grundlage ist das Kammergesetz für die Heilberufe. Die für die Kammer zuständige Aufsichtsbehörde ist das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.
Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über den Aufbau und die Aufgaben der Tierärztekammer Niedersachsen. Wir bieten Ihnen neben einer kleinen historischen Zusammenfassung zur Entstehung der Tierärztekammern in Deutschland (insbesondere der Tierärztekammer Niedersachsen) eine grafische Übersicht über den organisatorischen Aufbau der Tierärztekammer Niedersachsen an. Über die unten stehende Grafik können Sie ein PDF abrufen, welches Ihnen die grundlegende Struktur bzw. Organisation aufzeigt.

Können wir Ihnen persönlich weiterhelfen?

Vermissen Sie einen Link oder finden Sie nicht, was Sie gesucht haben, so scheuen Sie sich nicht, uns persönlich anzusprechen.