Fachtierarzt für Lebensmittel – Teilgebiet Lebensmitteltoxikologie

Tierärztekammer Niedersachsen
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Fachtierarzt für Lebensmittel - Teilgebiet Lebensmitteltoxikologie zurück zur Übersicht

Anlage 6.2 (zu § 2 Abs. 2 Nr. 6.2)

 

Teilgebiet Lebensmitteltoxikologie

 

I. Aufgabenbereich:

Das Teilgebiet umfaßt das Vorkommen toxikologisch relevanter Stoffe in Lebensmitteln, ihren Nachweis und ihre wissenschaftliche Bewertung.


II. Weiterbildungszeit:
2 Jahre


III. Weiterbildungsgang:

Tätigkeit in zugelassenen Einrichtungen


IV. Wissensstoff:

Vertiefte Kenntnisse in jedem und umfassende Kenntnisse in einem der folgenden sieben Wissensgebiete:

  1. Nachweis und Beurteilung toxikologisch relevanter Stoffe
  2. Pathologische Anatomie der Versuchstiere
  3. Allergien, Mutagenität, Kanzerogenität
  4. Toxikologische Epidemiologie
  5. Tierexperimentelle Techniken, In-vitro-Verfahren und labordiagnostische Verfahren für toxikologische Untersuchungen
  6. Chemisch-physikalische Analytik im Bereich der Toxikologie
  7. Spezialdisziplinen der Toxikologie

Fachtierarzt für Lebensmittel - Teilgebiet Lebensmitteltoxikologie zurück zur Übersicht