Seite auswählen

Informationsveranstaltung zum neuen Tierarzneimittelrecht

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund der seit 28. Januar 2022 unmittelbar gültigen Verordnung (EU) 2019/6 sowie der Umsetzung im Tierarzneimittelgesetz (TAMG) möchten wir Ihnen gemeinsam mit dem bpt, dem VbT und mit der für die Überwachung zuständigen Behörde (LAVES) die rechtlichen Vorgaben als auch notwendige Änderungen in der tierärztlichen Arbeit näher bringen und entsprechende Fragen möglichst umfassend beantworten.
Geplant ist eine Veranstaltung in Präsenz sowie eine Online-Veranstaltung mit folgendem Ablauf:

1. Begrüßung
2. Die geänderten Anforderungen im TAM-Recht – eine kompakte Übersicht
(LAVES – Dr. Sabine Kurlbaum)
3. Erläuterungen und Diskussion zur Umsetzung sowie Klärung kritischer Fragen
(Dr. Sabine Kurlbaum, Dr. Ulrike Prass, Dr. Matthias Link, Dr. Christian Wunderlich, Dr. Anna Siemers)

Die Veranstaltungen finden statt:

In Präsenz am 27.09.2022 von 16 bis 20 Uhr
im Hotel Ripken, Borchersweg 150, 26209 Hatten

Online am 12.10.2022, ab 19.00 Uhr

Bei beiden Veranstaltungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt, bitte melden Sie sich daher möglichst bald mit dem Formular für die Präsenzveranstaltung am 27. September 2022 an oder für die Online-Veranstaltung am 12. Oktober 2022 mit dem unten eingefügten QR-Code.

Mit kollegialen Grüßen
Dr. Christiane Bärsch
Präsidentin